Nahverkehr-Digitalisierung-Mobiler-Laserscanner-02

mobiler-laserscanner-bestandserfassung

Nahverkehr-Digitalisierung-Mobiler-Laserscanner

Nahverkehr-Digitalisierung-Mobiler-Laserscanner-03

07.10.2020

Mobiles 3D-Laserscanning – Digitalisierung im öffentlichen Personennahverkehr

Für die Firma kobra NVS GmbH waren wir in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs. Nachdem wir letztes Jahr den Europaplatz in Freiburg gescannt haben ging es diesmal an die Ostsee. Ziel war es, dreidimensionale Grundlagen für die Planung von dynamischen Fahrgastinformationssystemen von 38 Abfahrtspositionen zu erhalten. Wir wollten wissen, was möglich ist und haben alle Haltestellen an nur einem Tag erfasst. Die Anreise aus Freiburg hat länger gedauert. Vor Ort haben wir die Zeit zusätzlich genutzt um den Mitarbeitern von kobra NVS eine Einführung in den Scanner zu geben. So sparen sich unsere Kunden in Zukunft die Fahrtkosten und wir die lange Anreise! Die Planung auf Grundlage der Scans erfolgt jetzt direkt auf unserer Onlineplattform. Alle erfassten Haltestellen stehen ab sofort als vollständige 3D-Modelle im Kundenaccount der kobra NVS zur Auswertung bereit.

Wir haben nachträglich ein kurzes Interview mit Dirk Hohmeyer von der kobra NVS GmbH geführt und freuen uns über die Begeisterung für unsere Technik und den Workflow:
“Die Geschwindigkeit der Datenerfassung und die Genauigkeit sind elementare Vorteile dieser neuen Methode der Datenerhebung… wir können aufgrund des geringen Vermessungsaufwands jetzt erstmals seriell und höchst effizient planen.”

Lesen Sie hier das gesamte Interview!