dotscene-uhle-kirche-sky

dotscene-uhle-kirche-dron

dotscene-uhle-kirche-cad

dotscene-uhle-kirche-pointcloud
22.04.2021

Vom Scan zur Einrüstung!

Auch im Gerüstbau findet unser dotcube seinen Einsatz. Für die Firma Uhle + Mildner Gerüstbau haben wir eine Kirche digitalisiert und die Daten als Grundlage für ein präzises Störkantenmodell genutzt.

Das Störkantenmodell wird von unseren Bauzeichnern mit CAD-Software erstellt und ist eine schematische Darstellung der Gebäudehülle. Nach Abstimmung mit unserem Kunden, werden die Störkanten und Öffnungen dargestellt, die bei der Gerüstplanung berücksichtigt werden müssen.

So können sich die Gerüstbauer bereits in der Vorplanung auf Herausforderungen wie schiefstehende Kirchtürme vorbereiten und das passende Einrüstmaterial einplanen.

Sehen Sie sich den kompletten Prozess in unserem Video an.